Aktion: ReichtFasten 09-16.10.2011

ReichtFasten?
—————-

FOLLOW US ON

—————-

Mal wieder aus dem Alltag in Deutschland fliehen? An die eigenen Grenzen gehen, Herausforderungen suchen? Dann könnte dich vielleicht das interessieren:

TÄGLICH NUR EINE SCHALE REIS ESSEN – EINE WOCHE LANG!


Die Aktion:

Die Micha-Initiative Dresden und die Aktion „Eine Schale Reis“ laden dich zu einem Grenzerlebnis der besonderen Art ein: Eine Woche (fast) fasten, das heißt nur 100 g Reis pro Tag* essen. Dazu gibt es aber jede Menge geistliche Nahrung: täglich ein abendliches Treffen zum Austausch (inkl. Andacht und Lobpreis) in einer von Dresdens Gemeinden. „Reicht fast(en)?“ ist eingebettet in die Micha-Aktionswoche vom 9. bis 16. Oktober 2011 und wird abgeschlossen mit einem gemeinsamen Gottesdienst.

* Dies ist lediglich eine Anregung. Jede und jeder sollte ihre/seine eigene Grenze finden und sich danach richten. So kann beispielsweise auch nur ein Tag gefastet werden oder zusätzlich zur Schale Reis Obst und Gemüse gegessen werden. Medizinische Tipps zur Vorbereitung fürs Fasten findest du auch hier. Ebenso versuchen wir, einen medizinischen Ansprechpartner bereitzustellen.


Und warum dies alles?

Etwa ein Drittel der Weltbevölkerung ernährt sich von einer Schale Reis pro Tag.
Wir wollen gemeinsam erfahren, wie es ist, so wenig zu essen. Was passiert dabei mit uns? Die Aktion soll auch als Zeichen dienen, um uns und unsere Umwelt zum Nachdenken zu bringen, wie wir diese Ungerechtigkeit mindern könnten.


Darum solltest du mitmachen:

  • einmalige persönliche Erfahrung + Gruppenerfahrung
  • geistliche Reifung
  • Verstehen und Nachfühlen mit hungerleidenden Menschen auf der Welt
  • Leute kennenlernen, die sich gegen Not in der Welt einsetzen
  • Möglichkeiten kennenlernen, sich im Alltag praktisch zu engagieren
  • Sparmöglichkeit für eine Woche (dies kannst du dann spenden oder dir etwas Schönes gönnen)


Wie mache ich mit?:

Wir würden uns freuen wenn du dich bei uns zurückmeldest, damit wir z.B. die Menge an Reis gut kalkulieren können. Am besten eine kurze Mail mit dem Betreff „Ich mache mit…“ an Micha-Initiative-Dresden@gmx.de. Wir halten dich dann auf dem Laufenden.


Wann und Wo?:

Los geht´s am 09.10.2011 19:00 im Kraftwerk Dresden. Für detalierte Informationen klicke einfach auf den Wochentag und du wirst zur Hompage der jeweiligen Gemeinde weitergeleitet.


Fragen?:

Auf der Website reicht-fasten.de gibt es noch mehr Infos zur Aktion.
Wenn du noch Fragen hast dann wende dich einfach an uns:
Micha-Initiative-Dresden@gmx.de.


Wir freuen uns dieses einmalige Erlebnis mit dir zu teilen.

s


In Kooperation mit

INKOTA-Netzwerk e.V., Regionalstelle Sachsen
Gefördert von: Misereor e. V. und Freistaat Sachsen

—————————————————–

UPDATE 12.10.2011

Artikel Sächsische Zeitung vom 12.10.2011:


SZ Reicht Fasten

—————————————————–

UPDATE 14.10.2011

Video von Factor X:

—————————————————–

UPDATE 29.11.2011

Abschlussvideo Dresden:

—————————————————–

s

Advertisements

2 responses to “Aktion: ReichtFasten 09-16.10.2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: